Home
Spenden/Mitglied werden
Jagsttalbahn???
Fahrplan
INFO zum Download
Die Schmalspurbahn
Geschichte und Geschichten
Modellbau
WebLädle
Suche / Neu / Sitemap
Partner
Impressum
Intern


Gepäckwagen Krb.O.K. 31

Im Jahre 1898 lieferte die Firma "Düsseldorfer Eisenbahnbedarf" einen kleinen Post- und Gepäckwagen an die Kreisbahn Osterode Kreiensen. Dort wurde er als PwPost 1 geführt. Bis zum jahr 1960 war er unter dieser Bezeichnung im Einsatz, ab dann wurde seine Nummer auf 31 geändert.

 

Im Jahr 1967 ereilte den kleinen Wagen die Abstellung, bis 1970 blieb er in Osterode abgestellt. Dann kaufte ihn, zusammen mit dem aus dem selben Jahr und von der selben Herstellerfirma stammenden gedeckten Güterwagen KOK 42 die DGEG und brachte ihn nach Möckmühl, wo er am 06.06.1970 ankam.

 

Zunächst, wie sein Begleiter, als Lager des Arbeitskreises Möckmühl der DGEG genutzt, wurde er zwischen 1974 und 1976 von den Aktiven aufgearbeitet und danach als Begleitwagen in den Dampfzügen auf der Jagsttalbahn eingesetzt.

 

Dazu hatte man dem Wagen, der zu diesem Zeitpunkt noch eine Saugluftbremse neben der bis heute vorhandenen Handbremse besaß, eine Druckluftleitung eingebaut. Der Vakuumzylinder der Saugluftbremse wurde ebenso wie der früher vorhandene Achsgenerator für die Zuglichtversorgung, ausgebaut.

 

Im Jahre 1999 konnte der Wagen dann von der DGEG übernommen werden, nachdem er im Zuge der Räumung des Bahnhofs Möckmühl 1997 nach Bieringen überstellt worden war. Derzeit dient er in Dörzbach wieder als Lager.



Zuletzt bearbeitet:  21:15 12/08 2015


Fahrzeuge
Strecke
Gleisbau
Dieseltriebwagen
Dieselloks
Dampfloks
Personenwagen
Güterwagen

M-D 1
M-D 2
M-D 3
M-D 15
M-D 89
M-D 113
M-D 116
M-D 121
M-D 181
M-D 371
M-D 402
Krb.O.K. 31
M-D 70


Nach Oben Copyright 2017 Jagsttalbahnfreunde e.V.